Betreutes Fühlen

Betreutes Fühlen

Braucht mein Leben einen Sinn?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Frage nach dem Sinn des Lebens ist uralt. Vorab sei deshalb verraten: wir haben auch keine finale Antwort. Spannend ist das Thema trotzdem. Unsere Psyche sehnt sich nach einem Sinngefühl. Wir wollen wissen, warum wir hier sind. Wozu das Ganze? Wofür strengen wir uns an? „Reichen“ Kinder als Sinn des Lebens? Und ist in dieser düsteren Welt nicht eh alles für die Katz? Wir machen uns auf die Suche und die kann – das weiß die Psychologie schon lange – unangenehm werden! Und trotzdem lohnt es sich: wer sich traut nach dem Sinn zu fragen, kommt der eigenen Antwort einen Schritt näher.

Dringender Buchtipp zu diesem Thema „Sofies Welt“.

Außerdem: Leon bringt jede Woche eine Folge „In Extremen Köpfen“ raus. In diesem Podcast begibt er sich mit seinen Gästen in den Extrembereich der Psyche. Zum Beispiel mit einem Mörder, der 2 Menschen aus 1 m in den Kopf geschossen hat oder mit Natascha Kampusch, die Jahre lang in einem Kellerverlies gefangen gehalten wurde. 8 Folgen sind jetzt überall kostenlos online. Hört gerne mal vorbei!

Fühlt euch gut betreut

Leon & Atze

Wenn es um Deine finanzielle Zukunft geht, ist die Allianz für Dich da. Starte mit der neuen Allianz Lebensversicherung in die Zukunft! Mehr Infos bei deiner Beratung oder auf https://www.allianz.de/deinezukunft.

Jetzt 25% Rabatt sichern bei Blinkist unter: https://www.blinkist.de/fuehlen Vorher 7 Tage kostenlos testen!


Kommentare

PS
by PS on
Schon Shakespeare schrieb in Invictus.... I'm the master of my faith, I'm the capitain of my soul. Immer, wenn KEINE psychische Störung vorliegt! Alles Gute auf der Suche, Ihr macht fazinierende Gefühlsfässer auf! Danke dafür! Aus Spagelanien grüsst Euch PS

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Atze Schröder geht zum Psychologen. Sein Kopf ruht im Schoß von Dr. Leon Windscheid. Wie besiege ich meine Ängste? Warum kann ich nicht mehr abschalten? Wie lernt man sich selbst zu lieben? Zusammen suchen die Comedy-Legende und der junge Forscher nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Zwei völlig verschiedene Köpfe, verbinden Erfahrung mit Wissenschaft. Herauskommt Psychologie, die hilft!
Foto Copyright Guido Schröder

von und mit Atze Schröder & Leon Windscheid

Abonnieren

Follow us