Betreutes Fühlen

Betreutes Fühlen

Die Macht der Sprache

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es herrscht Streit in Deutschland! Wie soll es mit der Sprache weitergehen? „Studierende“ statt „Studenten“ geht den meisten so über die Lippen. Aber was ist mit „Bürgermeisterkandidaten“? Sollten wir daraus – geschlechtergerecht – „Bürgerinnenmeisterinnenkandidat*innen“ machen? Für Friedrich Merz ist die Sache klar: wir haben andere Sorgen als das Gendern. Aber stimmt das? Grenzen wir nicht aus, wenn immer nur von Bürgermeistern die Rede ist? Hat Sprache nicht viel zu große Macht über unser Verhalten? Wir prüfen die wissenschaftlichen Fakten und liefern euch Material für einen fundierten Streit am Stammtisch.

Den Artikel von Nele Pollatschek lest ihr hier: https://www.tagesspiegel.de/kultur/deutschland-ist-besessen-von-genitalien-gendern-macht-die-diskriminierung-nur-noch-schlimmer/26140402.html

UND GANZ WICHTIG: Vorschläge für neue Folgen bitte künftig nur noch über die Kommentarfunktion bei iTunes.

Fühlt euch gut betreut

Leon & Atze

Hier erreicht ihr uns:
post@leonwindscheid.de

Instagram:
https://www.instagram.com/leonwindscheid/
https://www.instagram.com/atzeschroeder_offiziell/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Atze Schröder geht zum Psychologen. Sein Kopf ruht im Schoß von Dr. Leon Windscheid. Wie besiege ich meine Ängste? Warum kann ich nicht mehr abschalten? Wie lernt man sich selbst zu lieben? Zusammen suchen die Comedy-Legende und der junge Forscher nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Zwei völlig verschiedene Köpfe, verbinden Erfahrung mit Wissenschaft. Herauskommt Psychologie, die hilft!
Foto Copyright Guido Schröder

von und mit Atze Schröder & Leon Windscheid

Abonnieren

Follow us